LJ Bogen

Alpine Skimeisterschaften

Alpine Skimeisterschaften

Der Termin für die Alpinen Skimeisterschaften 2019 steht fest.

Von 19. bis 20. Jänner 2019 heißt es wieder, rauf auf die Ski und ab auf die Piste! :)

 

Alle Wintersportbegeisterten, egal ob Ski- oder Snowboardfahrer, sind eingeladen, ihr Können bei zwei spannenden Rennen unter Beweis zu stellen. Nähere Infos dazu findest du hier:

 

Programmablauf:

Am Samstag findet ein Riesentorlauf mit zwei Durchgängen und am Sonntag ein Super-G mit einem Durchgang statt. Es gibt eine eigene Burschen- und Mädchenwertung in zwei verschiedenen Altersklassen, sowie (je nach Anmeldungen) eine getrennte Snowboardwertung an beiden Tagen.

 

Ablauf (an beiden Tagen):

08:45 Uhr: Startnummernausgabe im Draxlerloch
09:15 – 09:45 Uhr: Streckenbesichtigung
10:00 Uhr: Rennstart
nach Rennende: Siegerehrung im Draxlerloch

 

Nenngeld/Person:

€ 10,00 bei Teilnahme an einem Rennen

€ 15,00 bei Teilnahme an beiden Rennen

 

SOLANGE DER VORRAT REICHT! - ermäßigte Liftkarten im LJ-Büro erhältlich:

Für alle begeisterten Rennläufer sowie Fans gibt es auch dieses Jahr wieder ermäßigte Tageskarten für das Skigebiet Hochkar zu ergattern. Erhältlich sind diese im Landjugend Büro - solange der Vorrat reicht! Die Gutscheine dafür können gesammelt bei der Anmeldung zu den Alpinen Skimeisterschaften bestellt werden. Eine Tageskarte um nur € 26/Person!

Der Vorverkauf startet gleichzeitig mit der Anmeldung zu den Alpinen Skimeisterschaften.

Also, schnell anmelden, damit noch genug Tageskarten erhältlich sind.

 

ANMELDUNG:

Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular bis spätestens Mittwoch, 02. Jänner 2019. Schickt dieses einfach per Mail an klaudia.buchegger@lk-noe.at

Ihr könnt das Formular auch per Post ins Landjugendbüro schicken. Eine telefonische/mündliche Anmeldung nehmen wir NICHT entgegen!

 

ABMELDUNGEN:

Abmeldungen vom Rennen sind bis Sonntag, 06. Jänner 2019 möglich. Bei Abmeldungen zu einem späteren Termin bzw. bei Nichtteilnahme am Rennen ist das gesamte Nenngeld als Stornobetrag zu zahlen.

Wer nicht am Rennen teilnehmen kann, muss sich selber Ersatz suchen! Dieser fährt dann unter dem Namen des ursprünglich genannten Teilnehmers.

 

HELMPFLICHT!

Für ALLE RennläuferInnen gilt auch heuer wieder die Helmpflicht. Jeder, der ohne Helm beim Start erscheint, darf nicht am Rennen teilnehmen!

 

Wir freuen uns auf spannende Rennläufe und sonnige Skitage am Hochkar!

Anmeldeformular als PDF zum Drucken oder als Excel zum direkt Ausfüllen

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.