LJ Bogen

Arbeitsprogramm

Arbeitsprogramm 2019/20

Die Landjugend Niederösterreich zählt mit ihren fast 300 Mitgliedsvereinen zu den größten und aktivsten Jugendorganisationen des Landes.

 

Die Erfolge unserer Organisation beruhen auf dem großartigen Engagement der vielen jungen Funktionäre und Mitglieder die das Programm annehmen und weiterentwickeln.

 

Mehr als 20.000 Jugendliche haben im letzten Jahr ein Angebot aus dieser Broschüre genutzt.

 

Die Teilnehmer an den Bildungs-, Agrar- und Sportaktivitäten begründen den Mehrwert von Landjugendarbeit. Die gemeinnützigen Aktivitäten der Landjugend sind ein wichtiger Beitrag zu lebendigen Dörfern.

 

Die über 350 Vorträge, Seminare und Wettbewerbe im Bereich Allgemeinbildung, welche alljährlich in den Bildungsregionen Niederösterreichs abgehalten werden, sind eine großartige Bestätigung der Qualität unserer Arbeit.

 

Die Agrarkreise haben sich als Drehscheibe der landwirtschaftlichen Weiterbildung der Jugendlichen etabliert. In den agrarischen Wettbewerben dürfen wir alle Jahre Bundessieger und Teilnehmer an internationalen Bewerben auszeichnen.

 

Das umfassende Kulturprogramm der Landjugend mit den Schwerpunkten Laientheater, Singen Volkstanz und Brauchtumspflege erfreut sich in vielen Orten großer Beliebtheit.

 

In den Aufgabenschwerpunkten „Internationales“ und „Organisationsentwicklung“ konnten wir viel an Erfahrung sammeln und diese für die weitere Professionalisierung des Angebotes einsetzen.

 

Im vorliegenden Arbeitsprogramm haben der Landesbeirat und das Landjugendbüro einen attraktiven Mix aus bekannten Themen und neuen Veranstaltungen zusammengestellt.

Mit diesem Programm und eurer Begeisterung sind wir für die Zukunft des ländlichen Raumes und der Landjugend hervorragend gerüstet.

Das Arbeitsprogramm zum Durchblättern und Downloaden...

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.