LJ Bogen

Zöbing/2019

Tat.Ort Jugend – Festhallensanierung und Einrichtung Jugendraum Zöbing


Nach 5 Jahren Projektmarathon stellten wir uns heuer einem besonderen „Tat.Ort Jugend – Projekt“.
Nach einigen Jahren Planung und Projektvorbereitung war es im Sommer 2019 soweit – unsere
Festhalle wurde generalsaniert. Zusammen mit unseren anderen Ortsvereinen gingen wir mit voller
Motivation an diese Aufgabe heran.
Begonnen wurde mit einer Komplettentkernung der Veranstaltungshalle. Auch der Außenbereich
und das Obergeschoß wurden neugestaltet. Hier leisteten wir vor allem bei den Abbrucharbeiten
ganze Arbeit.
Unter anderem wurden innen der händische Innenaushub durchgeführt, der Putz abgeschlagen, die
Akustikdecke abgebrochen. Außerdem wurden der Fußboden sowie die Wandverschalung
abgebrochen.
In Eigenregie wurden außen ein neuer Müllraum gestaltet, die Fassade gewaschen und diverse
Erdarbeiten mittels Bagger durchgeführt.
In unserem zukünftigen Jugendraum wurde ebenfalls ganze Arbeit geleistet. Der Dachboden wurde
von Gerümpel befreit, darauf die Zwischendecke abgebrochen und danach wurden die Querträme
ausgelöst und ausgewechselt. Daraufhin wurde der Rauchfang noch abgetragen, da er nicht mehr
benötigt wurde.
Anschließend kamen die Facharbeiter. Die Baufirmen übernahmen die Roh- und Ausbauarbeiten.
In dieser Zeit kümmerten sich unsere Arbeitsgruppen, in denen auch wir zahlreich vertreten waren
um die Einrichtungen der Küche und des Schankbereiches.
Unser Fokus lag natürlich auf der Gestaltung unseres Jugendraumes im Obergeschoß der Festhalle.
Mit der von Hr. ARCH: Kerzan vorgeschlagenen Dachöffnung konnten wir den Raum ausbauen und
damit nutzbar machen.
Um diesen wohnlich zu gestalten wurde eine Küchenzeile sowie eine moderne Hi-Fi-Anlage, ein
Fernseher sowie zugehörige Elektroinstallationen und weiteres Mobiliar angekauft.
Nach über 340 geleisteten LJ-Stunden konnten wir nach unserem gelungenen Eröffnungsfest unser
Projekt beenden. Ein besonderer Dank gilt den anderen Dorfvereinen und all unseren LJ-Mitgliedern
für deren Unterstützung.