LJ Bogen

News

Kennst du schon? ... die Erste Hilfe Roadshow

Erste Hilfe Fresh-up für DEINEN Sprengel

 

Fresh up!

Die Landjugend Niederösterreich entwickelte ein neues Bildungsformat zur Auffrischung der Ersten Hilfe Kenntnisse. Innerhalb von nur 3 Stunden werden im Stationsbetrieb Basismaßnahmen der Ersten Hilfe, der richtige Umgang mit dem Defibrillator und die Betreuung von Akutnotfällen erläutert und upgedatet. Angeleitet von ausgebildetem Lehrpersonal der Landwirtschaftlichen Fachschulen sind die Jugendlichen der Landjugendgruppen in guten Händen, und können so für sich und ihre Mitmenschen wertvolle Skills mit nach Hause nehmen.

 

Die Landjugend setzt somit wieder ein klares Zeichen für die Gemeinnützigkeit. Diese Bereitschaft anderen zu helfen und im Ernstfall wissen was zu tun ist, das macht Landjugend aus.

 

Inhalt der "Erste Hilfe Roadshow"

 

Basismaßnahmen der ersten Hilfe

Notfalldiagnose, Lagerung, richtiger Transport, Atemkreislaufstillstand, Defibrillator – richtig angewandt, Helmabnahme, Bergen aus dem Auto

 

Akutnotfälle

Sonnenstich, Hitzschlag, Schlaganfall, Herzinfarkt, Allergien, Insektenstich, Schnitt und Stichverletzungen, Erstickungsnotfall, starke Blutung, Wundverbände, Knochenverletzungen, Vergiftung, Verätzung, Verbrennung

 

TeilnehmerInnen: mind. 8, max. 12 TeilnehmerInnen

Dauer: 3 Stunden / 3 LAZ-Punkte

ReferentInnen: Betreuungslehrer

Material: Beamer, Leinwand, Laptop, Flipchart

Bildungsbeitrag: Materialkosten

 

Auffrischungskurs jederzeit buchbar bei cornelia.elser(at)lk-noe.at

 

#wissenwaszutunist

 


zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.